Mit der Kräuterfrau auf der Pirsch

Es gibt viele Wege, um sich Kräuter zu erschließen und sie zu genießen – egal ob getrocknet als Gewürz oder im Duftsäckchen, als Tinktur in Ölen oder Seifen oder als frische Zutat in Marmeladen oder Pestos. All dies und noch vieles mehr ist bei uns möglich. Auf unseren Kräuterwanderungen – oder, wie wir gerne sagen, unseren Kräuter-Ver-Führungen – entdecken Sie, dass die Natur gut für uns sorgt, uns den Supermarkt ersetzen und so manchen Gang zum Arzt ersparen kann. Erleben Sie während unterhaltsamer Stunden im Freien, wie gut und reichhaltig sie uns mit Nährstoffen beschenkt. Und von der Kräuterfrau lernen, heißt auch, mit ihr rupfen und pressen, mörsern und kochen und auf diese Weise wohlriechende und zauberhafte Produkte der Kräuterküche selbst herstellen. In der Kräuter-Werkelstatt wird gepflanzt und dekoriert, werden Kräuter mit anderen natürlichen Stoffen spielerisch verbunden. Seien Sie kreativ und genießen Sie bei uns eine grüne Auszeit vom Alltag mit allen Sinnen.